Aktuelles

Juli 2018

Vom Kleinen in den Großen Kindergarten

Nicht nur unsere Maxis müssen ihre Sieben Sachen packen, auch viele kleine Sternschnuppen wechseln in den großen Kindergarten. Bei einem Besuch konnten sich die Mädchen und Buben schon einen neuen Garderobenplatz aussuchen. Sie wurden von den "alten Hasen" der Sternen- und Sonnengruppe herzlich begrüßt und gemeinsam eroberten sie den Garten.

September 2018

Hurra endlich Maxi!

Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen!

Die Vorschulkinder freuen sich schon auf dieses letzte Jahr im Kindergarten. Jetzt sind sie endlich Maxis!

Damit verbunden sind einige Privilegien wie: mit Freunden in der Turnhalle spielen, aber auch einige Anforderungen. Täglich bieten wir Maxi-Stunden an. Es wird experimentiert, lernmethodische Kompetenz gestärkt, Zahlen-und Formenverständnis gefördert, englische Lieder gesungen, logisches Denken aufgebaut und nicht zuletzt die Sprachkompetenz erweitert. Hier arbeiten wir gruppenübergreifend. In Kooperation mit der Schule, steht auch bald der erste Schulbesuch auf dem Programm. Alle Maxis können es kaum erwarten.

Oktober 2018

In der Bärenhöhle

Jeden Freitag führt uns unser Weg zur „Bärenhöhle“. Dieser Waldspielplatz der Kinder der Kita Oberhausen bietet viele Möglichkeiten zum Balancieren, Rutschen, Klettern, Buddeln und Höhlen bauen. Nicht nur einmal wöchentlich in der Turnhalle lernen die Kinder ihre Fähigkeiten und Grenzen kennen. Mit viel Spaß und Freude an Bewegung erobern die Mädchen und Buben den Wald jedes Mal aufs Neue. Es wird erzählt, dass in manchen Winter schon ein Bär in unserer Höhle Schutz gesucht hat. Wir werden weiter Ausschau halten.

 

November 2018

Laternenzeit, Laternenzeit, es leuchtet unser Licht

Auch heuer wieder feierten die Kinder der Kita Oberhausen das Martinsfest.

Am Vormittag begrüßte Pfarrer Senzedi uns in der Kirche St. Clemens. In der feierlichen Andacht sangen und spielten die Mädchen und Buben die Lieder zu Ehren des heiligen Martins.

Am Abend vor dem Laternenumzug duften alle Eltern und Großeltern das Martinsspiel und den Laternentanz der Maxis miterleben. Die selbstgebastelten Laternen beleuchteten den Weg vom Spielplatz zum Kindergarten. Am Kindergarten versammelte sich Jung und Alt zum Teilen der selbstgebackenen Martinstaler und ließen den Abend gemütlich mit Punsch, Würstl und Kuchen ausklingen. Herzlich bedanken wollen wir uns beim Elternbeirat, bei der Feuerwehr Oberhausen und allen freiwilligen Helfern für die gute Organisation und Durchführung. Ohne diese Unterstützung und Hilfe kann ein solches Fest nicht gelingen.

 

Dezember 2018

Lasst uns froh und munter sein

Auch heuer besuchte der  Nikolaus die Kinder der Kita Oberhausen.  Mit einem Lied begrüßten die aufgeregten Mädchen und Buben den heiligen Mann. Artig trat jedes Kind vor und erhielt einen guten Rat und das selbstgebastelte und gefüllte Nikolaussäckchen. Keiner hatte Angst und viele erzählten dem Nikolaus von zuhause. Mit einem bayrischen Nikolausliadl verabschiedeten die Kindergartenkinder vom Bischof. Neugierig wurde danach in das Säckchen geschaut. Darin befanden sich viele Leckereien, ein Geschenk und für die Großen eine Eintrittskarte für die Neuburger Fadenspieler. Wir bedanken uns recht herzlich bei unserem Nikolaus aus Oberhausen und bei Patrizia Kruck für das Gestalten der besonders schönen Eintrittskarten.

08.10.2018 um 19:00 Uhr    Elternbeiratswahl 08.10.2018                       Vorschulscreening durch das Gesundheitsamt 09.10.2018                       Vorschulscreening durch das Gesundheitsamt 15.10.2018                       Vorschulscreening durch das Gesundheitsamt 26.10.2018                       Besuch der Raiffeisenbank mit Spardosenausleerung 29.10.2018 bis 02.11.2018  Herbstferien mit Notdienst 13.11.2018                       St. Martinsumzug 21.12.2018                       Fadenspieler (Theaterstück für Midis und Maxis) 24.12.2018 bis 04.01.2019  Weihnachtsferien mit Notdienst vom 02.01. bis 04.01.2019

A A A

Aktuelle Stellenausschreibungen

Bay. Qualitätspreis 2012 für Oberhausen

Breitband

Fernsehberichterstattung