24.03.2015 "3.000 Netzkunde gewinnt 3.000 kWh Erdgas"

24.03.2015

3000ster Netzkunde in Oberhausen - eine Familie wird mit 3000 kWh Erdgas beschenkt. Rund 34 Bauplätze oberhalb der Gemeinde Oberhausen fanden binnen vier Wochen ihre neuen Eigentümer. Und jetzt hat eine Familie gleich doppelt Glück gehabt: Eltern von zwei Kindern darf sich über 3.000 kWh Erdgas als 3.000 Netzkunde freuen. Dabei leisten die Oberhausener auch noch aktiv einen großen Beitrag zum Klimaschutz, wenn sie sich für Erdgas entscheiden. Fridolin Gößl, 1. Bürgermeister der gemeinde Oberhausen, durfte der jungen Familie den Gutschein übrreichen. Mit diesem schicksalhaften Wink steht der absoluten Wunschenergie der Oberhausener nichts mehr im Wege. Im Gegenteil, die Gemeinde zeigt deutlich an, dass Wünsche zukünftiger Hausbesitzer und kommunale Politik prima zusammenarbeiten. Dieses Neubaugebiet ist der Beweis und setzt ein Zeichen für die nächste Generation.

Quelle: www.erdgas-schwaben.de

A A A

Aktuelle Stellenausschreibungen

Bay. Qualitätspreis 2012 für Oberhausen

Breitband

Fernsehberichterstattung