Abkochgebot aufgehoben

01.09.2017 20:24

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen hat mit sofortiger Wirkung für die Bürger der Stadt Neuburg sowie für die gesamte Gemeinde Oberhausen und Ballersdorf das seit Freitag geltende Abkochgebot aufgehoben. Das von den Stadtwerken eingesetzte Chlor hat mittlerweile das komplette Leitungsnetz erreicht und damit zu einer Desinfizierung geführt.

Das Gesundheitsamt hat aufgrund der vorliegenden Chlormessungen am Freitagvormittag um 11:15 Uhr das Abkochgebot aufhoben. Das Trinkwasser der Neuburger Stadtwerke aus der Tiefenquelle des Sehensander Forstes ist damit wieder ohne Einschränkung nutzbar.

http://www.stw-nd.de/home/infos_kontakt/aktuelles/#abkochenaufgehoben2017

A A A

Aktuelle Stellenausschreibungen

Bay. Qualitätspreis 2012 für Oberhausen

Breitband

Fernsehberichterstattung