Gamescom in Oberhausen

11.02.2016 10:57

Seit dem 10.02.2016 findet im Kaffeehaus in Oberhausen ein Spielenachmittag statt, bei dem Jung und Alt aus einer großen Anzahl an Brettspielen auswählen können. Von Mühle, Dame, Romme und Schach bis hin zu X-Com oder CamelCup, gibt es Gesellschaftsspiele aller Art zum selber spielen und ausprobieren.

Die Idee dazu hatte Frau Annemarie Meilinger aus Unterhausen. Sie ist eine der vielen ehrenamtlichen Helferinnen im Kaffeehaus und fand in Sascha Hein, Vorsitzender vom Spieleverein Neuburg gleich den richtigen Ansprechpartner. Der noch sehr junge Verein besteht seit zwei Jahren, kann aber bereits auf ein Repertoire von etwa 30 Spielen zurückgreifen und stellte diese gerne dem Kaffehaus in Oberhausen für ein paar Tage zur Verfügung.

Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

A A A

Aktuelle Stellenausschreibungen

Bay. Qualitätspreis 2012 für Oberhausen

Breitband

Fernsehberichterstattung