01.04.2015 "Neugestaltung Oberhausen Mitte"

01.04.2015

Neugestaltung des Oberhausener Ortskerns - die Planungen für den Ortskern starten im Mai. Bürger macht mit! Nach diesem Motto plant der Ortsteil Oberhausen, nach der Ortskernsanierung Untehausens und dem Bau des Innovationszentrums, auch eine Aufwertung dieses Areals.

In Oberhausen passiert viel: So wuchs die Bevölkerung allein im vergangenen Jahr um 50 Bürger und registiert nun stattliche 2847 Oberhausener. Im Industriegebiet ist eine Erweiterung um zwölf Hektar vorgesehen, die sich südlich der Bahnlinie und westlich vom Kesselwerk befindet. Die Erschließung des ehemaligen Sportplatzes im Ortsteil Kreut bringt neue Baugrundstücke mit sich. Die Baugebiete Mühlberg Oberhausen, sowie die im Oberdorf oder am Lohwald Ost in Sinning sind schon verkauft und werden wohl bis bis Ende des Jahres zu 80 Prozent bebaut sein.

Auch eine Biokompostierungsanlage wird westlöich der Staatsstraße zwischen Unterhausen und Sinning an der Bundesstraßenauffahrt entstehen. Selbst der Bahnhof wird zur Baustelle werden, wenn Audi erst einmal den Bahnhalt im Werk hat, so meint es der Bürgermeister Fridolin Gößl.

Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

A A A

Aktuelle Stellenausschreibungen

Bay. Qualitätspreis 2012 für Oberhausen

Breitband

Fernsehberichterstattung