Sanierungsmaßnahmen

Im Januar 2023 wurde mit den umfangreichen Sanierungsarbeiten begonnen. Das Wasser wurde abgelassen, die Folie entfernt und das Becken für die weiteren Arbeitsschritte vorbereitet. Dank der Unterstützung des Bauhofes und der Gemeinde sowie vieler ehrenamtlicher Helfer konnten diese Arbeiten in Eigenregie erledigt werden. 

dsc_6365
dsc_6539

In der Folge wurde der äußere Beckenrand freigelegt, um Platz für die neu zu verlegenden Zulaufrohre zu schaffen. Für die neue Durchströmung mussten Kernbohrungen durchgeführt werden.

 

Die große Treppe vom Badehaus zum Schwimmbecken wurde abgebrochen und wieder neu belegt.

dsc_6644

Im tieferen Beckenbereich wurde eine umlaufende Stehstufe angebracht.

dsc_6678

Notwendige Erdarbeiten zur Verlegung der Zu- und Ablaufleitungen einschließlich dem Setzen eines neuen Schachtes wurden durch den Bauhof bestens durchgeführt.

Schließlich wurden die Einströmdüsen in die vorbereiteten Kernbohrungen eingebaut sowie die Zu- und Ablaufrohre verlegt. Da sich die Ablaufverhältnisse verändern, wurden auch im Pumpraum Rohre erneuert bzw. umgebaut.

dsc_6683

Mitte Mai wurden innerhalb eines Tages die neuen Rinnensteine gesetzt. 

dsc_6884
dsc_7005

Die neue Treppe in den Nichtschwimmer-Bereich wurde betoniert.

dsc_6981

Dank vieler fleißiger Hände konnten die Hochborde in Eigenleistung gesetzt werden, die zukünftig die Liegewiese von der gepflasterten Beckenumgebung abtrennen.

dsc_6977
dsc_7007-1

Im Becken wurden die Wände und der Boden verspachtelt und verputzt, so dass die letzten Farbreste der vergangenen 80 Jahre nun für die nächsten Jahrzehnte unter dem neuen Putz verschwunden sind.

dsc_7024blitz

Rund um das gesamte Becken wurde der Blitzschutz eingebaut.

dsc_7039

Zur Fertigstellung der Beckenumgebung wurde zuerst der Splitt ausgebracht.

dsc_7063
dsc_7069
dsc_7050

Anschließend wurde das Pflaster verlegt.

dsc_7075

Wir danken den vielen Freiwilligen, die uns bei diesen Arbeiten tatkräftig unterstützt haben!

dsc_7076
dsc_7071
dsc_7170

Am 13. Juni 2023 spritze die FF Oberhausen in einer Übung das zur Verlegung der Folie vorbereitete Becken staubfrei. Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung und die gelungene Aktion!

dsc_7205

Am 14. Juni 2023 kamen schließlich die Mitarbeiter der Fa. Reinhardt Plast und nahmen den Folienbau vor. Zuerst wurde das Vlies fachgerecht eingebaut und verschweißt. Anschließend wurde mit der Folienverkleidung der Seitenwände begonnen.

dsc_7209
dsc_7246

Bereits am 15. Juni 2023 waren die Verlegearbeiten abgeschlossen. Das Schwimmbecken ist wieder vollständig blau!

eroefnnung

Am Samstag, 08.07.2023, war es endlich so weit: Das Waldbad wurde wieder für alle Mitglieder und die, die es noch werden wollen, geöffnet.

Wir freuen uns auf viele schöne Sommertage in unserem neu sanierten Waldbad!

pumpraum

Im neuen Jahr standen ebenfalls noch Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Sanierung unseres Waldbades an. Die Arbeiten zum Schwallwasserbecken und zur WC-Anlage schritten gut voran.

aussenanlagen
© Alle Bilder: Mini Forster-Hüttlinger

Auch bei der Bearbeitung der Außenanlagen ging es durch jugendliche Unterstützung gut voran.

Inzwischen ist das neue Schwallwasserbecken funktionsbereit, so dass der Eröffnung der Badesaison 2024 höchstens noch schlechtes Wetter im Wege stehen kann.