Pressespiegel / Aktuelles - Seite 17

Hier erfahren Sie Neues aus der Gemeinde. Bleiben Sie informiert!

07.12.2011 Oberhausen (DK) Gute acht Wochen hat der Umbau gedauert, dann war das Kaffeehaus fertig. Am Freitag um 10 Uhr eröffnet das Café an der Raiffeisenstraße offiziell – mit Sozialministerin Christine Haderthauer, die für das Projekt letztlich mehr getan hat, als nur zur Einweihung zu kommen.
07.12.2011 Neuburg-Schrobenhausen Im Rahmen des Programms „EU-Integration Südosteuropa“ hat die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) eine Fahrt in das Leader-Gebiet Altbayerisches Donaumoos durchgeführt.
06.12.2011 Hintergrundbericht von Siegrid von Fintel (06.12.2011) über die Gemeinde Oberhausen, den Vorreiter für ein ausgebautes Breitbandnetz auf dem Land und die generelle Wichtigkeit von schnellem Internet für ländliche Regionen.
05.12.2011 Oberhausen - Manche gehen noch vorbei und werfen zwar verstohlene Blicke ins Schaufenster, trauen sich aber nicht rein. „Vielleicht liegt das daran, dass die Leute denken, wir sind ein normales Café, in dem sie etwas kaufen müssen“, mutmaßt Karin Schmid, eine der zahlreichen ehrenamtlichen Helfer beim Projekt „Dorfcafé - sozialer Treffpunkt“.
25.11.2011 Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten öffnet am 1. Dezember um 8.00 Uhr das Kaffeehaus in Oberhausen. Die offizielle Einweihung, zu der wir alle Bürger recht herzlich einladen, wird am 9. Dezember mit der Bayerischen Familienministerin Christine Haderthauer stattfinden.
28.10.2011 Die Kita Oberhausen platzte im Frühjahr 2011 aus allen Nähten. Für September 2011 waren neben 68 Kindergartenkindern auch 33 Schulkinder angemeldet. Deshalb beschloss die Gemeinde, freie Räume der Raiffeisenbank anzumieten.
30.09.2011 Am 3. Oktober findet der 2. Alb-Donau-Walking-Marathon statt. Auch dieses Jahr verläuft ein Teil der Strecke wieder durch unser Gemeindegebiet.
02.09.2011 In den vergangenen Monaten sind immer wieder Engpässe in der Notarztversorgung im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen aufgetreten. Deshalb haben wir die Zukunft des Notarztrettungswesens selbst in die Hand genommen und den Förderverein „Menschen helfen – Leben retten e.V.“ gegründet.
01.07.2011 Bei der Einweihungsfeier am 03.06. wurde die Verbindung ins Internet über „unser“ Glasfasernetz in Betrieb genommen. In der Reihenfolge werden die Gemeindeteile Unterhausen, Sinning, Oberhausen und Kreut angeschlossen.