Pressespiegel / Aktuelles - Seite 3

Hier erfahren Sie Neues aus der Gemeinde. Bleiben Sie informiert!

01.12.2020 Für die Verlegung des Geh- und Radwegs und der Fahrbahn der Kreisstraße ND31 sind vorbereitende Maßnahmen nötig. Hierzu muss die Verkehrsinsel am Ortseingang abgetragen werden. Dafür ist während der Arbeiten vom Montag, 7.12, bis Freitag, 18. Dezember, eine Ampelschaltung eingerichtet. Der Verkehr wird an der Baumaßnahme vorbeigeleitet. Die Umleitung für Radfahrer und Fußgänger ist ausgeschildert. 

Eindämmung des Corona-Virus

Öffnungszeiten Rathaus
28.10.2020 Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie weisen wir darauf hin, dass das Rathaus ab sofort für den allgemeinen Publikums- und Parteiverkehr geschlossen ist. Die Gemeindeverwaltung steht Ihnen für Ihre Anliegen jedoch weiterhin telefonisch zur Verfügung, bitte wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Sachbearbeiter oder an die Tel. 08431/6794-0. Sollte eine persönliche Vorsprache notwendig sein, bitten wir Sie dringend um vorherige Terminvereinbarung. Um die Verbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich einzudämmen, bitten wir Sie Ihre Besuche im Rathaus auf absolut notwendige Fälle zu beschränken. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
16.10.2020 Hier ein Einblick in die Corona Ampel für Bayern. Je nach Inzidenz Wert treten andere Maßnahmen in Kraft. Die kritischen Werte liegen bei 35 und 50 Infektionen innerhalb von 7 Tagen. Das Bayerische Gesundheitsministerium informiert Sie im nachfolgendem Link zum neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und klärt Sie über Schutzmaßnahmen auf.   https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/#Corona-Ampel  
13.08.2020 Information zum Beitragszuschusse auf die gesamte Kindergartenzeit
25.06.2020 Hier gelangen Sie zum Beitrag vom Donaukurier zum Spatenstich SONAX: https://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Spatenstich-fuer-25-Millionen-Euro-Projekt;art1763,4608459
25.06.2020 Hier sehen Sie den Beitrag von TV Ingolstadt zum Spatenstich SONAX
02.06.2020 Gerne können Sie Ihre Erledigungen wieder persönlich, während den bekannten Öffnungszeiten, in der Gemeindeverwaltung vornehmen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist jedoch zwingend notwendig. Nur so können wir Hygiene-Vorschriften einhalten, Menschenansammlungen und lange Wartezeiten vermeiden. Bitte vereinbaren Sie deshalb unter Tel. 08431/6794-0 einen Termin. Für Ihr Verständnis besten Dank.
13.05.2020 Hier finden Sie die neuen Anträge für die erweiterte Notbetreuung der Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Oberhausen: